industrielle Methoden für den Mittelstand
methodisch | pragmatisch| mitarbeiternah
© 2017 - iP - industrielle Methoden für den Mittelstand

Herzlich Willkommen

Beratung für den Mittelstand

Die Herausforderungen, denen Sie sich stellen müssen sind vielfältig, wenn Ihnen das Nachfolgende bekannt vorkommt, sind Sie hier richíg: •   Hohe Material - und Mitarbeiterkosten führen zur Abwanderung        qualifizierter Mitarbeiter in der Produktion Die Anzahl der Produktvarianten nimmt stetig zu Die Anforderungen an die Flexibilität innerhalb der Produktion steigen kontinuierlich Die Anforderungen an die Reaktionsgeschwindigkeit von Logistiksystemen steigen Generell ist die Einbeziehung der Mitarbeiter in Qualitätsdenken und Verbesserungsprozesse auf einem zu geringen Niveau Große Potenziale in der Rüstoptimierung Die Anwendung von Kennzahlen ist teilweise schwach ausgeprägt Die Mitarbeiterführung kann in vielen Unternehmen deutlich verbessert werden Eine übergreifende Zusammenarbeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette fehlt in Gänze

Neues

05. April 2017 |

Unternehmens.Kreis.GT

Von erfolgreichen Unternehmen lernen Mittwoch,   5.   April   2017   |   18.00   Uhr   |   Rathaus Halle (Westf.), Ratssaal Der    Unternehmens.Kreis.GT     richtet    sich    an Gründerinnen   und   Gründer,   Selbstständige   und Jungunternehmen   im   Kreis   Gütersloh.   Bei   den Fachimpulsen   erhalten   Sie   tiefere   Einblicke   in unternehmensrelevante         Themen         durch Vorträge      und      Workshops      von      fachlichen Experten. Fachimpuls :   Mit   kleinen   Schritten   große   Ziele erreichen, Ingo Pläster mehr

Produktionscheck

Gut        gestaltete        Arbeitsplätze        haben        einen entscheidenden     Einfluss     auf     die     Gesundheit     und Leistungsfähigkeit     Ihrer     Mitarbeiter.     Sie     sind     der Grundstein     für     eine     produktive     Arbeitsumgebung. Analysieren   Sie   das   Arbeitsgestaltungsniveau   in   Ihrer Firma   und   Sie   erhalten   die   Möglichkeit,   die   Ergebnisse mit   anderen   kleinen   und   mittleren   Unternehmen   (KMU) Ihrer Branche zu vergleichen. Drei Schritte zu einem Produktionscheck 1 . •    Termin    vereinbaren:     Investieren    Sie    vier Stunden   Zeit,   der   Check   und   die   Darstellung   der Ergebnisse bieten wir Ihnen kostenlos . 2 . •   Check   durchführen:    Vergleichen   Sie   sich   mit anderen    Unternehmen    in    Ihrer    Branche    und entdecken   Sie   das   Potential,   um   die   Bedürfnisse Ihrer Kunden noch besser zu bedienen. 3 . •    Ergebnis    bewerten:     Wir    analysieren    das Ergebnis              und              zeigen              Ihnen Handlungsmöglichkeiten    für    eine    effizientere Produktion.
Fotolia:  #118463622, © MH